Tipp des Monats November

An was denken Sie zuerst, wenn Sie das Wort „Island“ hören? Geysire? Elfen? Für die Autorin Nina Balzon muss es der Wind sein, denn in ihrem Buch „Das Wörterbuch des Windes“ ist der Wind, der auf Island immer weht, die Kulisse zur Handlung.
Die Protagonistin Swea trennt sich auf der zweiten Hochzeitsreise auf Island von ihrem untreuen Ehemann und bleibt eine Weile länger im Haus des ehemaligen Lehrers Einar Pálsson. Hier versucht sie, sich neu zu sortieren und einen Neuanfang zu wagen. Mit knapp über 40 versucht sie „die eigenen Geister zurückzulassen und dem Weg des Windes zu folgen“. Swea möchte genau wie Einar und der Untermieter Jón, Ballast aus dem alten Leben abwerfen. In dem Buch findet man starke Charaktere, die überzeugend dargestellt werden und mit denen man mitfühlt. Man ist dabei, wenn sie beginnen, ihr Leben umzukrempeln und die Hoffnung auf Liebe und Glück nicht aufgeben. Ein wunderbarer Nebeneffekt von Balzons Roman ist, dass man viel über Island und die Isländer erfährt. Wer schon einmal dort war, wird Erlebtes wiedererkennen können. Wer noch nicht in den Genuss gekommen ist, wird hinfliegen wollen. So oder so ist der Roman empfehlenswert.

Viel Freude beim Lesen wünscht die
Stadtbibliothek Rudolstadt.

Stadtbibliothek
Schulplatz 13
Tel.: (0 36 72) - 48 64 20 | Fax: (0 36 72) - 48 64 30
E-Mail: stadtbibliothek@rudolstadt.de
Internet: http://www.stadtbibliothek-rudolstadt.de

Öffnungszeiten

Montag

13.00 bis 18.00 Uhr

Dienstag

10.00 bis 16.00 Uhr

Donnerstag

13.00 bis 18.00 Uhr

Freitag

10.00 bis 16.00 Uhr

Samstag

09.00 bis 12.00 Uhr

 


Kontakt

Tel.: (0 36 72) 48 64 20
Fax: (0 36 72) 48 64 30
E-Mail:

stadtbibliothek@rudolstadt.de

  Kontaktformular

Unser Tipp Förderverein der Stadtbibliothek
Anfahrt Partner Impressum Datenschutz