Tipp des Monats September

Im September möchten wir unseren Lesern gern „Der letzte Satz“ von Robert Seethaler vorstellen. Seethalers Romane, wie zum Beispiel „Ein ganzes Leben“ oder „Der Trafikant“ erlangten Weltruhm. In seinem neuen Roman geht es um die letzte Reise Gustav Mahlers, einer Schiffsreise von New York nach Europa. Auf dieser Reise denkt Mahler über sein Leben nach und diese Gedanken kommen daher „in Form glasklarer Momente der Schönheit und des Bedauerns“. Mahler ist zu diesem Zeitpunkt gebrechlich und benötigt die Hilfe und Unterstützung eines Schiffsjungen, welcher in dem Roman eine wichtige Rolle spielt, da er Fragen stellt und zuhört.

Liest man Rezensionen zu diesem Werk, merkt man schnell, dass Mahler-Experten nicht so ganz auf ihre Kosten kommen und sich die Beschreibung des Komponisten anders gewünscht hätten. Leser, die dieses Buch als eine Annäherung an Mahler sehen, schwärmen jedoch und können es nicht aus der Hand legen.

Sagen Sie uns gern Ihre Meinung zu Seethalers Roman „Der letzte Satz“.

Ihr Bibliotheksteam am Schulplatz 13

Stadtbibliothek
Schulplatz 13
Tel.: (0 36 72) - 48 64 20 | Fax: (0 36 72) - 48 64 30
E-Mail: stadtbibliothek@rudolstadt.de
Internet: http://www.stadtbibliothek-rudolstadt.de

Öffnungszeiten

Montag

13.00 bis 18.00 Uhr

Dienstag

10.00 bis 16.00 Uhr

Donnerstag

13.00 bis 18.00 Uhr

Freitag

10.00 bis 16.00 Uhr

Samstag

09.00 bis 12.00 Uhr

 


Kontakt

Tel.: (0 36 72) 48 64 20
Fax: (0 36 72) 48 64 30
E-Mail:

stadtbibliothek@rudolstadt.de

  Kontaktformular

Unser Tipp Förderverein der Stadtbibliothek
Anfahrt Partner Impressum Datenschutz