Oktober

Ausstellung in der Aula (bis 16.10.2020)

Marion Warnke „Träumerei und wie man bunt durch‘s Leben laufen kann“

mehr »»

Dienstag • 27.10.2020 • 16.00 Uhr • Bücherbühne

„Rumpelstilzchen“ (5+)

Taucht ein in die Welt der Bücher, Geschichten und Märchen. Petra Wittekind und Friederike Dumke laden alle kleinen Geschichtenfans zur BücherBühne in die Stadtbibliothek Rudolstadt ein. Gemeinsam gehen sie mit ihren kleinen Gästen spielerisch den Geheimnissen ausgewählter Theaterstücke auf den Grund. Der TheaterJugendClub sorgt mit theatralen Kostproben der Inszenierungen für die spezielle Würzung. Diesmal geht es um das... mehr »»

Donnerstag • 29.10.2020 • 19.30 Uhr • Lesung

Tanja Langer „Meine kleine Großmutter & Mr. Thursday oder Die Erfindung der Erinnerung“

Ich habe meine Großmutter gekannt, aber ich wusste nicht, dass sie es war.Linda, Übersetzerin mit Hang zum Orientalischen, lässt sich gern von ihren Träumen lenken, und so findet sie sich eines Tages in Lüneburg wieder: Dort lebte ihre kaum gekannte Großmutter Ida unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg, geflohen aus Oberschlesien, verwitwet, mit fünf Kindern. Knapp eineinhalb Meter groß, arbeitete sie für den... mehr »»

November

Dienstag • 03.11.2020 • 16.00 Uhr • Ohren gespitzt!

Geschichten für Kinder zum Zuhören

Paul McCartneys erstes Bilderbuch „Opapi-Opapa - Besuch von den Krawaffels“  - ein Highlight für alle Großeltern, Enkel und Beatles-Fans! Und los geht es auf Zauberreise ... Opapa wohnt in einem ganz gewöhnlichen Haus in einer ganz gewöhnlichen Straße, aber wenn seine Enkel, die Krawaffels, zu Besuch sind, erleben sie ziemlich außergewöhnliche Abenteuer.„Ein Bilderbuch für Großeltern und Enkel,... mehr »»

Freitag • 06.11.2020 • 16.00 + 17.30 Uhr • Aktion

Abschluss der Aktion „Ich bin eine Leseratte“

Die eifrigen Leseratten werden nach Abschluss der Ferienleseaktion in die Bibliothek zu einer Lesung mit der Thüringer Autorin Ingrid Annel „Reise durch ein sagenhaftes Land“ eingeladen. Corona-bedingt finden zwei Lesungen statt, um allen Kindern eine Teilnahme zu ermöglichen. (Geschlossene Veranstaltung) mehr »»

Montag • 09.11.2020 • 19.00 Uhr • Lesung

Wer lügen kann, ist klar im Vorteil!

Tobias Mindner erzählt von fernen, unbekannten Kulturen wie England, kaum überwindbaren Zivilisations- und Sprachbarrieren im hohen Norden (Sachsen-Anhalt), ominösen Landesspeisen wie mariniertem Pekinesen oder Mops goreng in Fernost (Pommern); von Zeltgestöber und Sonnenschauern und den schönsten Mädchen der Welt (am Mittelpunkt der Europas), fabuliert ferner von altem Frischkäse und Faßbier aus der Flasche – und wie... mehr »»

Freitag • 13.11.2020 • 19.30 Uhr • Vortrag

Ralf Hiller spricht über die "Naturwunder am Wegesrand"

Begleitend zur laufenden Ausstellung Ornithologie und Philatelie in der Aula der Stadtbibliothek.Eintritt frei.Wir bitten um Voranmeldung: 03672 486-420 oder stadtbibliothek@rudolstadt.de mehr »»

Montag • 16.11.2020 • 17.00 Uhr • Vortrag

Helios Klinik Blankenhain

Thema wird noch bekannt gegeben. Eintritt frei.Wir bitten um Voranmeldung: 03672 486-420 oder stadtbibliothek@rudolstadt.de mehr »»

Mittwoch • 18.11.2020 • 16.00 Uhr • Goethe-Gesellschaft

Begegnungen mit der Antike

Im Zeitalter der Aufklärung – etwa 1720 bis 1800 – suchten die führenden Köpfe nach geeigneten Vorbildern, an denen sich das erstarkende Bürgertum orientieren konnte. Schnell war man sich einig, dass Literatur und bildende Kunst der griechischen Antike dafür durchaus praktikable Ansatzpunkte zu bieten vermochten.  Wie aber sollte sich das Bürgertum die Werke der alten Griechen aneignen? In der bildenden Kunst herrschte... mehr »»

Donnerstag • 19.11.2020 • 9.30 Uhr • Lesung

Zoran Drvenkar

Die Stadtbibliothek hat den renommierten Autor Zoran Drvenkar zu Gast mit einer Lesung seines Kinderbuchs „Oh je, schon wieder Ferien“ für Erstklässler und danach einer Lesung seines Fantasyromans „Licht und Schatten“ für Jugendliche der 8.Klasse. Zoran Drvenkar wurde 1967 in Kroatien geboren und zog als Dreijähriger mit seinen Eltern nach Berlin. Seit dreißig Jahren arbeitet er als freier Schriftsteller und schreibt... mehr »»

Freitag • 20.11.2020 • 10.00 – 12.00 Uhr • Veranstaltung

Bundesweiter Vorlesetag

Der Bundesweite Vorlesetag von Stiftung Lesen, der Wochenzeitung DIE ZEIT und der Deutschen Bahn Stiftung findet seit 2004 jedes Jahr am dritten Freitag im November statt und gilt heute als das größte Vorlesefest Deutschlands. Der Bundesweite Vorlesetag will ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für das Vorlesen setzen und so Freude am Lesen wecken. Die Vorleser an diesem Aktionstag zeigen mit viel Leidenschaft, ehrenamtlich und unentgeltlich,... mehr »»

Donnerstag • 26.11.2020 • 19.30 Uhr • Diavortrag

Robby Clemens, Extremsportler, Diavortrag mit Buchvorstellung: Bis ans Ende der Welt und zu mir selbst - Der „deutsche Forrest Gump“ (FOCUS online) auf seinem größten Abenteuer

Ein Traum wird wahr: 23.000 Kilometer, 611 Tage, 15 Länder. Der passionierte Läufer Robby Clemens bricht im April 2017 bei minus 45 Grad vom Nordpol Richtung Südpol auf. Seine Route führt ihn durch die Wildnis Kanadas über die Wüsten Mexikos und das peruanische Hochland bis nach Patagonien. Und am Tor zur Antarktis muss er sich entscheiden, ob er sein Ziel um jeden Preis erreichen will … Denn nicht die Jagd nach Rekorden, sondern... mehr »»

26. - 28.11.2020 Büchermarkt des Fördervereins der Stadtbibliothek e.V. in der Galeria Rudolstadt

Beim Büchermarkt findet man Bücher aus allen Sparten und kann diese günstig erwerben (Belletristik für Kinder und Erwachsene und Sachbücher). Der Förderverein der Stadtbibliothek freut sich auf Ihr Kommen. mehr »»

Montag • 30.11.2020 • 19.00 Uhr • Veranstaltung

Katharina Nocun „Die Daten, die ich rief: Wie wir unsere Freiheit an Großkonzerne verkaufen.“ (durchgeführt in Zusammenarbeit mit der Partnerschaft für Demokratie Saalfeld-Rudolstadt im Rahmen des Projekts „Digital selbstbestimmt“)

Aktuell zum Facebook-Datenskandal: Wissen Konzerne alles über uns und sind wir wirklich so berechenbar? Diese Frage kann Katharina Nocun mit einem klaren "Absolut!" beantworten. Denn wir lassen uns nur allzu gern Bücher, Reisen und potenzielle Partner vom Internet empfehlen. Großkonzerne wie Google und Facebook nutzen unsere Daten, um Millionen-Umsätze zu generieren. Banken, Firmen und Behörden nutzen Algorithmen, um unsere Zukunft... mehr »»

Dezember

Freitag • 04.12.2020 • 19.30 Uhr • Vortrag und Film

Lothar Knäschke stellt den Film „Leben an und in unseren heimischen Gewässern“ vor.

Begleitend zur laufenden Ausstellung Ornithologie und Philatelie in der Aula der Stadtbibliothek.Eintritt frei.Wir bitten um Voranmeldung: 03672 486-420 oder stadtbibliothek@rudolstadt.de mehr »»

Öffnungszeiten

Montag

13.00 bis 18.00 Uhr

Dienstag

10.00 bis 16.00 Uhr

Donnerstag

13.00 bis 18.00 Uhr

Freitag

10.00 bis 16.00 Uhr

Samstag

09.00 bis 12.00 Uhr

 


Kontakt

Tel.: (0 36 72) 48 64 20
Fax: (0 36 72) 48 64 30
E-Mail:

stadtbibliothek@rudolstadt.de

  Kontaktformular

Unser Tipp Förderverein der Stadtbibliothek
Anfahrt Partner Impressum Datenschutz